Revolver

Sonderaufbauten allerhöchster Klasse

Unsere Revolver auf Basis der S&W Standardmodelle zeichnen sich durch excelente Schussleistung und Langlebigkeit aus. Optisch steht Ihren Wünschen alles offen. Wir empfehlen Ihnen eine "hochverschleißfeste" PVD - Beschichtung, um Ihre neue Matchwaffe vor allen Einflüssen zu schützen!

Qualität von Anfang an!

Bei unseren Revolveraufbauten bestehen wir auf bester Ausgangsware. Mittels einer speziellen Fluchtungslehre überprüfen wir die Koaxialität jeder Kammer einer Trommel zum Lauf. Nur einwandfreie Rahmen mit Trommel werden für weiter Umbauschritte herran gezogen.

Die Trommel

Im Streben nach Qualität verstiften wir wieder den Trommelstern mit der Trommel. Somit reduziert sich das "Wackeln" der Trommel bei gespanntem Hahn auf ein Minimum. Gegebenenfalls werden Trommelstop und Trommeltransportarm gegen sog. "oversizied" Teile ausgetauscht und angepasst!

Der Lauf

Das Herzstück unserer Revolver ist ein spezieller Polygonlauf. Das exclusiv im Club 30 S&W vertriebene Laufprofil besteht aus hochfestem Werkzeugstahl und zeichnet sich durch Präzision, Langlebigkeit und Reinigungsfreundlichkeit aus.

Beim Einbau liegt unser ganzes Augenmerk auf Koaxialität sowie ein präzieser Trommelspalt! 

Der Abzug

Ein Triggerstop sowie die Überarbeitung des Abzugsgewichts sind für uns selbstverständlich. Je nach Kundenwunsch kann auch das Doubleactionverhalten und somit der gesamte Schlossmechanismus überarbeitet werden. Somit läuft alles runder. Dies erfordert jedoch je nach Gewichtsreduzierung auch den Einsatz sogenannter "weicher" Zündhütchen.

Bildergalarie

Anbei eine kleine Übersicht unser Revolvervielfallt.

Ein Tipp:

"Die unübertroffene HBH-Schiene mit 4 verschiedenen individual einstellbaren Visierstellugen und diversen Visierblattauschnitten eignet sich optimal für das Mehrdistanzschießen!" 

DSU Revolver.png

DSU Revolver.png

Bad_Moon_4.png

Bad_Moon_4.png

MAX1550-Black.png

MAX1550-Black.png

MAX 1550.png

MAX 1550.png

Max 15000 - Silver.png

Max 15000 - Silver.png

Competition 1.png

Competition 1.png

MAX 1500.png

MAX 1500.png

Stand 2016